Damaris Wurster schloss im Februar 2013 ihr Studium an der Merz Akademie Stuttgart mit dem Schwerpunkt Film und Video (B.A.) ab. Sie setzte ihr Studium fort und ist seitdem an der Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart. Hier studierte sie bei Christian Jankowski, Mike Bouchet und seit 2015 bei Mariella Mosler. In ihren Arbeiten setzt sich Damaris Wurster mit der Abstraktion der Fotografie auseinander. Hierbei spielt das von ihr gewählte Trägermaterial eine wichtige Rolle.

2016 gründete sie gemeinsam mit Anne Pflug und Christiana Teufel das Lowland Magazin und Ausstellungsprojekt. Momentan ist sie Stipendiatin im Künstlerhaus Stuttgart.

Gründerin, Verlegerin, Kuratorin bei LOWLAND/Magazin

damaris.wurster@googlemail.com

© 2018 Damaris Wurster Impressum/Datenschutz

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now